Home

Hände
Vorlesen

Herzlich Willkommen

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Wir möchten Ihnen Informationen über unseren Arbeitskreis geben und Sie motivieren bei uns mitzumachen. Gern informieren wir Sie, um Ihr Bewusstsein für die Herausforderungen der Menschen aus verschiedenen Herkunftsländern zu steigern. Wir hoffen, Sie für eine Mitarbeit in einer unserer Arbeitsgruppen begeistern zu können. Jede Unterstützung ist herzlich willkommen.
Zugleich soll diese Webseite auch eine Hilfe für die bei uns lebenden Flüchtlinge sein. So wollen wir sie über das Leben in Brakel informieren.
 

News:

Orient-Express in Schloss - Neuhaus

 

Über 700 Sportlerinnen und Sportler hatten die Einladung zum Residenz-Lauf angenommen. Die Veranstalter hatten schöne Laufstrecken im Park und um den Lippesee ausgeschildert. Bei Sonnenschein und hohen Temperaturen waren die Erfrischungsstände auf der Strecke sehr willkommen.

Seit über 10 Jahre Sprachkurse in Brakel

 

Über 2000 Unterrichtseinheiten in deutscher Sprache für Flüchtlinge aus Brakel.

Seit zehn Jahren lernen Flüchtlinge in Brakel die deutsche Sprache in Deutschkursen, die keine Kurse sind, die vom BAMF organisiert sind. Die Geflüchteten lernen in Brakel freiwillig, weil sie sich integrieren wollen. Ihnen werden Sprachkenntnisse vermittelt, egal, aus welchem Land sie kommen, egal, wie alt sie sind, egal, ob sie Anspruch auf einen Integrationskurs haben oder nicht. Denn Geflüchtete können sich nur integrieren und in einem demokratischen Land wohlfühlen, wenn sie andere Deutsche verstehen.

Gemeinsam für die Gesellschaft

Die NEUE WESTFÄISCHE am 26.04.2024 berichtet aus einem Pressegespräch mit unseren Sprachkurslehrerinnen und Geflüchteten. Wir werden in den nächsten Tagen ebenfalls detailiert darüber berichten.

T1-Sitzung am Dienstag,04. Juni 2024

Herzliche Einladung zur T1 - Sitzung an alle Flüchtlingshelfer der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Brakel:

 

Termin:                                         04.06.2024        10.00 Uhr      

Ort:                                                 Beratungscafe  Brakeler Märsch                                                           

Danke und LG  

Marion und Corinna

Volkslauf in Amelunxen

 

Adalbert Grüner berichtet: „Der Orient-Express von Non-Stop-Ultra war beim Wildberglauf in Amelunxen. 

Der Verein war gut vertreten. Es standen 26 mal Non-Stop-Ultras am Start. 

| 1-5 / 27 | nächste

Mit freundlicher Unterstützung von:

logobar